Page 16

Kult am Pult 4-2013

Waldmann: eine Erfolgsgeschichte wird 95 HOLLYWOOD UND GROSSE POLITIK 2013 feiert Waldmann den 95. Geburtstag. Mit handgearbeiteten Unikaten hat sich die Manufaktur aus der Schmuckregion Pforzheim auch ohne laute PR zum heimlichen Star der Branche entwickelt: mit vielen bekannten Namen unter den Kunden. Leonardo DiCaprio bekommt in der Hollywood-Produktion „Catch Me if You Can“ zur Vertragsunterzeichnung 16 KULT AM PULT 4-2013 einen Kugelschreiber gereicht – vor Millionen Kinozuschauern. Und wer genau hinsieht, erkennt: Es handelt sich um den legendären Zwei-Farben- Drehkugelschreiber des Schreibgeräteherstellers Waldmann aus dem Jahr 1958. Für den Film hatten ihn die Pforzheimer in einer Kleinserie neu aufgelegt. Sonderanfertigungen für wichtige Anlässe und Persönlichkeiten sind für die 1918 gegründete Manufaktur eher die Regel als die Ausnahme. Etliche davon haben schon ihren Weg ins politische Berlin gefunden. Ebenso häufig finden sich Waldmann-Federn in den Händen großer Sportler. Als 2010 der erste Airbus A380 der Lufthansa mit der deutschen Fußballnationalmannschaft zum Jungfernflug nach Südafrika aufbrach, fanden alle Passagiere der First Class – darunter auch Sängerin Shakira – auf ihrem Sitz einen individuell gravierten Federhalter. Für die „Helden von Bern“ wurde 1954 gar eine Sonderanfertigung aus massivem Gold entworfen. Mit Diamanten ist eine Kleinserie besetzt, die für die Teilnehmer des legendären Segelwettbewerbs America’s Cup zum 150-jährigen Jubiläum geliefert wurde. Der Geschenktipp – Xetra Vienna Sanft tailliertes Design in Kombination mit einer handgearbeiteten Wiener Gravur: Der Tipp für alle, die eine echte Waldmann-Spezialität und seltene Handwerkskunst verschenken möchten. Die Unikate sind mit schwarzer und weißer Lackierung sowie mit einer 24-Karat-Goldplattierung erhältlich. Der Kugelschreiber ist ab 259 Euro erhältlich, der Füllfederhalter kostet ab 305 Euro. Den Zwei-Farben Drehkugelschreiber aus dem Jahr 1958 hat Waldmann für Hollywood als Kleinserie neu aufgelegt, natürlich aus Sterlingsilber. Bei Waldmann stehen Qualität und Handarbeit deutlich im Fokus.


Kult am Pult 4-2013
To see the actual publication please follow the link above